Mo - Fr: 7.30 - 12 Uhr | 13 - 17 Uhr

Samstags nach Vereinbarung

Telefon: +49 (0) 7181 259 676

Telefax: +49 (0) 7181 259 677

Heinkelstrasse 39

73614 Schorndorf

Tigrecar 5800

Transporter

Achsabstand: PL 2750 mm - PC 2532 mm

Der wendige und kompakte Tigrecar ist der jüngste Transporter mittlerer Leistung aus dem Hause Antonio Carraro. Neben einem neuen, schlanken Styling bietet er dem Fahrer einen komfortablen Fahrerplatz, der dank des Mitteltunnels ohne störende Hebel bequem zugänglich ist. Angetrieben wird er - wie das Modell TN 5800 Major - von einem 4-Zylinder Yanmar-Motor mit 50 PS. Das Getriebe ist als 8+8 Wendegetriebe mit 540 U/min Wegzapfwelle ausgeführt. Zusätzlich zu den Scheibenbremsen im Ölbad kann der Tigrecar 5800 mit der Superbrake-Hilfsbremsanlage ausgestattet werden - der perfekten Lösung, um das Fahrzeug auch an extrem abschüssigen Stellen absolut sicher abzustellen.

Kabine - Tigrecar 5800

Die Arbeit in der Kabine bedeutet weniger Mühe und Stress für den Bediener; er kann so mehr Zeit am Lenkrad verbringen und seine Produktivität steigern. Dank der Kabine kann eine Reihe von gesundheitsschädlichen Faktoren wie laute Betriebsgeräusche, atmosphärische Schadstoffe, negative Witterung und Staub vermieden werden. Die Kabine schneidet den Bediener vollständig von der Außenwelt ab, Gehör, Haut und Lunge werden geschützt, er kann in Ruhe und Sicherheit arbeiten.

Die Kabine des Tigrecar (Extra) ist vollständig geschlossen, ein wichtiges Novum in der Kategorie der Transporter, die vorwiegend für den Materialtransport entwickelt wurden und häufig auf dem Feld wie auf der Baustelle in staubiger Umgebung arbeiten. Die breite Zugangstür führt in einen bequemen und geräumigen Kabinenraum. Die niedrig bauende Kabine ermöglicht den Einsatz mit wendigen Manövern auf engstem Raum, in dicht wachsenden Plantagen oder an Durchfahrtsstellen mit einer Höhe von 2 m.

Ein besonderes Augenmerk galt der Schalldämmung und der Sichtbarkeit des Bedieners, die dank der um 360° verglasten Säulenstruktur hervorragend ist.

Die Kabine ist mit einer Heizungsanlage mit Deflektoren für die Umlenkung der Luft auf die Türen sowie mit einer Radioanlage ausgestattet.

Plus